Logo DAV

DAV

Sektion Neu-Ulm

des Deutschen Alpenvereins e.V.

Bibliothek - Buchvorstellung

Der Bergverlag Rother ist einer der ältesten und bedeutendsten alpinen Fachverlage Europas, bekannt für seine Kompetenz im Bereich der Wanderführer und Bergliteratur. Dem outdoorbegeisterten Publikum werden Bücher zu allen Themen des Bergsports und Tourenführer zu allen Gebieten der Alpen, allen wichtigen Urlaubsregionen Europas und auch zu außereuropäischen Zielen angeboten.

Am bekanntesten ist die rote Reihe der Rother Wanderführer, deren Kernstück zuverlässige und detaillierte Routenbeschreibungen mit Schwierigkeitsbewertung sind. Jede der rund 50 Touren ist mit Abbildungen, Höhenprofilen und Kartenausschnitten versehen. Das handliche Format und ein wetterfester Umschlag sorgen dafür, dass die Wanderführer in jede Hosen- oder Rucksacktasche passen und auch „aufreibende“ Touren unbeschadet überstehen.

Freuen Sie sich also auf spannende Wanderziele und neue Bücher! Die Bücher stehen natürlich in der Vereinsbibliothek zum Ausleihen bereit. Ihre Anregungen und Wünsche sind uns willkommen.

Ihr Team vom Bergverlag Rother

Pitztal

Pitztal

Der Wanderführer bietet Touren von leicht bis schwierig: reizvolle Wege führen durch Schluchten und liebliche bäuerliche Kulturlandschaften, genussvoll geht es hinauf zu Almen und einsamen Bergseen. Mehr als lohnend sind aussichtsreiche Höhensteige und Gipfeltouren, von denen man ein herrliches Panorama genießt. Sogar das Dreitausenderniveau wird ein paarmal erreicht. Oftmals unwegsam und ungezähmt, werden einige Touren das Herz versierter Alpinisten höher schlagen lassen. Dazu zählt sicherlich auch die Gletscherwelt rund um die Wildspitze am Talschluss.

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Wandern und Genießen – das Biosphärengebiet Schwäbische Alb ist wie geschaffen dafür. Die Kul-turlandschaft ist einmalig in Deutschland, seit 2009 steht sie unter dem Schutz der UNESCO. Bunte Streuobstwiesen, steile Buchenwälder und Schafsherden prägen das Gebiet – perfekt für herrliche Wanderungen. Das Rother Wanderbuch »Biosphärengebiet Schwäbische Alb – Wandern & Einkeh-ren« stellt 45 reizvolle Rundtouren vor, die die Naturschönheiten dieser Region näherbringen und außerdem besondere Einkehrtipps in petto haben. Denn bei viel Natur soll auch die kulinarische Seite nicht zu kurz kommen: Die Autoren haben für dieses Buch typisch schwäbische Gasthöfe getestet, die Köstlichkeiten aus heimischer Produktion servieren und bei denen man die Traditionsverbundenheit einfach schmeckt.

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Erlebniswandern mit Kindern Elbsandsteingebirge

Erlebniswandern mit Kindern Elbsandsteingebirge

Steile Stiegen zum Klettern, Kahnfahrten durch wilde Schluchten und spannende Bergpfade zu verfal-lenen Felsenburgen – das sind Abenteuer, die Kinder lieben! Und im Elbsandsteingebirge mit seinen weiten Wäldern, bizarren Felsformationen und den massigen Tafelbergen, gibt es viel davon zu ent-decken.

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Alpenüberquerung Wien-Lago-Maggiore

Alpenüberquerung Wien-Lago-Maggiore

Einmal einen ganzen Sommer lang Auszeit in den Bergen nehmen, die Natur und die Freiheit genießen – davon träumt wohl jeder leidenschaftliche Wanderer. Auf die Ambitionierten unter ihnen wartet jetzt eine ganz besondere Herausforderung: zu Fuß über die Alpen – und zwar der Länge nach!

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Verraten

Verraten

Die kletternde Seniorin Monika Trautner wird wieder als Detektivin engagiert: Bei einem Fest in einem Wochenendhaus am Tegernsee wurde Oliver Baudel ermordet. Der begeisterte Kletterer war gerade zum Geschäftsführer einer Outdoor-Ladenkette ernannt worden. War der Mörder ein Konkurrent in der Firma? Ging es um das Erbe seiner todkranken Mutter? Oder um Olivers bildhübsche Freundin Nico-le? Und wie ist die Kletterin Dora in den Fall verstrickt, mit der Oliver viel Zeit am Fels verbrachte?.

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Stille Wege Allgäu

Stille Wege Allgäu

Der im Allgäu lebende Autor Gerald Schwabe kennt jeden Winkel seiner Heimatberge. Für das Rother Wanderbuch »Stille Wege Allgäu« hat er eine abwechslungsreiche Auswahl an schönen Touren im Allgäu, Kleinwalsertal und Tannheimer Tal zusammengestellt, auf denen sich die Berge in aller Ruhe genießen lassen.

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Adlerweg

Adlerweg

Dieser Rother Wanderführer beschreibt detailliert alle 24 Etappen in der aktuellen, 2015 und 2016 geänderten Streckenführung; ergänzt durch viele nützliche Infos und Angaben zu Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten. Jede Etappe verfügt über Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile.

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Elba

Elba

Elba ist ein ideales Gebiet für Wanderer: Die Gipfel – obwohl nicht allzu hoch – wirken nahezu alpin und sind herrliche Aussichtsplätze. Kultur lässt sich auf einem Spaziergang durch die Inselhauptstadt erleben. Beschaulich sind die Wanderungen durch die ursprünglichen Dörfer, spannend die Klettertouren auf markante Felsen. Abenteuerlustige Weitwanderer, die die Insel zu Fuß durchqueren möchten, finden in diesem Rother Wanderführer auch die Beschreibung der 72 Kilometer langen »Grande Traversata Elbana«.

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Route de Ländle

Route de Ländle

Einmal komplett durchs Ländle – auf der »Route de Ländle«! Wer die Vielfalt und die Schönheit Baden-Württembergs kennenlernen möchte, wer genussvolle Wege, herrliche Ausblicke und abends eine gemütliche Unterkunft mit regionalen Spezialitäten zu schätzen weiß, dem sei dieser neue Weitwanderweg ans Herz gelegt. Auf 35 Etappen führt er auf Qualitätswanderwegen von Weinheim im Odenwald nach Konstanz am Bodensee – und lässt dabei Natur, Kultur und Gastfreundschaft erleben.

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Trekking im Zillertal

Trekking im Zillertal

Tagelang unterwegs sein, »oben« bleiben, sich buchstäblich loslösen von den Niederungen des Alltags, ursprüngliche Natur erfahren – was für ein Abenteuer. Dabei noch das urige Flair der Berghütten genießen, die Seele so richtig baumeln lassen: Das Wandern von Hütte zu Hütte macht diese perfekte Kombination aus Bergerlebnis, Herausforderung und Genuss möglich. Der Rother Wanderführer »Trekking im Zillertal« stellt dafür fünf mehrtägige Routen, verteilt auf 40 Etappen, vor.

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Kulturwandern Südtirol

Kulturwandern Südtirol

Das Land zwischen Ortler, Dolomiten und Kalterer See birgt unzählige kulturelle Besonderheiten: berühmte Sehenswürdigkeiten wie Schloss Tirol und der Brixner Dom, liebevoll gestaltete Museen und viele Orte, wo Künstler und Denker lebten und arbeiteten, lassen sich hier besichtigen. Aber auch so manches verborgene Detail am Wegesrand weiß spannende Geschichten zu erzählen. Auf gemütlichen Stadtspaziergängen, genussvollen Tal- und Bergwanderungen und auf mehrtägigen Touren lassen sich diese Kulturhighlights erleben.

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Lechweg

Lechweg

Eisblau und ungezähmt fließt der Lech von seiner Quelle bis zum Fall, genussvoll wandert man hier durch eine der letzten Wildflusslandschaften Europas. Es ist eine beeindruckende und erlebnisreiche Wanderung auf dem Lechweg, die vom Formarinsee in Vorarlberg bis zu den herrlichen Königsschlössern in Füssen im Allgäu führt..

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Nockberge Wanderführer

Nockberge Wanderführer

Grün und rund geschliffen liegen die Nockberge im Norden von Kärnten – und erinnern an irische Berglandschaften oder gar an die Drehorte der »Herr der Ringe«-Filme. Wegen ihrer sanften, meist rundlichen Form werden die Gipfel »Nocken«, also Kuppen, genannt.Alle Touren in diesem Wanderführer werden vorgestellt mit ausführlichen, zuverlässigen Wegbeschreibungen, detaillierten Kartenausschnitten mit Routeneintrag und aussagekräftigen Höhenprofilen.

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Erlebniswandern mit Kindern Südtirol

Erlebniswandern mit Kindern Südtirol

In Südtirol gibt es für Kinder viel zu erleben: Zwischen dem fast viertausend Meter hohen Ortler und den spektakulären Felszinnen der Dolomiten locken wilde Gebirgslandschaften mit Schluchten und Wasserfällen, die nicht nur die Kleinen zum Staunen bringen. Abenteuerparks und rasante Sommerrodelbahnen bieten Action, Erlebnisbäder und kleine Seen laden ein zum Sprung ins kühle Nass.

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Kanarische Inseln  Botanische Wanderungen

Kanarische Inseln Botanische Wanderungen

Immergrüne Palmenoasen, liebliche Mandelhaine und karge Vulkanlandschaften – die Kanaren begeistern mit ihrer exotischen und höchst vielfältigen Pflanzenwelt. Kanaren-Fans werden bei diesen Touren ins Schwärmen geraten: Dieses Rother Wanderbuch stellt 35 botanische Wanderungen auf allen sieben großen Kanareninseln vor und ist ein Muss für alle Urlauber, die die wundersame Kanarenflora entdecken möchten..

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Bike Guide Bayerische Alpen

Bike Guide Bayerische Alpen

Bike-Schmankerl für jeden Geschmack! Die Bayerischen Alpen bieten Mountainbikern gemütliche Feierabendrunden, konditionell fordernde Touren oder Runden mit flowigen und anspruchsvollen Trail-Abschnitten. Urige Almen verlocken zur Einkehr, und die Extraportion Aussicht gibt es beim Gipfel-Hike.

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Wandern am Wasser

Wandern am Wasser

Glasklare Bergseen laden zum Abtauchen ein. Sprudelnde Gumpen kühlen heiß gelaufene Füße. Ein plätschernder Bach beruhigt die Gedanken. Wasser, in jeglicher Form, macht Wandern zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Hier die komplette Vorstellung des Buches!

Panorama

sparkassendome

sparkassendome Logo

Werde Mitglied

Werde Mitglied

Bergseiten

Bergbericht

Service
    • Kontaktdaten

      Sektion Neu-Ulm des Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V.
      Nelsonallee 17
      89231 Neu-Ulm

      Telefon: 0731 / 603075 - 20
      Fax: 0731 / 60 30 75 - 02
      Internet: www.dav-neu-ulm.de
      e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

      Folge uns auf

    • Öffnungszeiten

      DAV Geschäftsstelle
      (im sparkassendome DAV Kletterwelt Neu-Ulm)

      Montag 10 - 13 Uhr
      Dienstag 16 - 19 Uhr
      Mittwoch 10 - 13 Uhr
      Donnerstag 16 - 19 Uhr

  • Anfahrt